AlleziehenaneinemStrang

Gut geplant ist halb gewonnen!

Auf dem Weg zur U-Bahn schnell einen Coffee-to-go am Kiosk fassen, im Gym vor dem anstrengenden Training einen Mineraldrink kaufen oder beim angesagten Asiaten um die Ecke einen Mittagsimbiss einnehmen... die Ausgaben summieren sich und am Ende des Geldes ist oft noch viel Monat übrig. Regelmäßige Budgetplanung kann in diesem Fall helfen. Mit der  kostenfreien Budgetplaner-App der Stiftung geht es schnell und einfach.  

     

 



junge Frau mit Smartphone test
Das Dezember-Update von "Mein Budget-Ausgaben im Griff"
Noch vor Weihnachten geht ein neues Update von "Mein Budget" online. Gemäß den Wünschen und Anregungen unserer User haben wir folgende Erweiterungen umgesetzt:
  • Graphische Darstellung der Entwicklung Eurer Einnahmen und Ausgaben nach einem frei wählbaren Zeitraum
  • Alphabetische Sortierung der Vorlagen.

Das App-Team der "Stiftung Deutschland im Plus" bedankt sich ganz herzlich bei allen Usern, die mit ihren  Anregungen, Tipps und Hinweisen zur Optimierung unserer App beitragen.