Auszeichnungen

Für die Stiftung "Deutschland im Plus" stehen Nachhaltigkeit, Qualität und Unabhängigkeit  im Fokus aller Aktivitäten. Unser Ziel ist, laufend besser zu werden und die Messlatte für unser Handeln immer wiede neu zu justieren. Deshalb stellen wir uns auch gerne den Beurteilungen von externen Experten und nehmen an Wettbewerben und Ausschreibungen teil.   

Auszeichnung
Das Projekt "Konsum geplant - Budget im Griff" der Stiftung Deutschland im Plus wurde im Rahmen der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (2004-2014) von der UNESCO ausgezeichnet. Das Schulprogramm fördert nachhaltiges Denken und Handeln der Jugendlichen im Umgang mit den eigenen Finanzen und setzt damit das Anliegen der UN-Dekade vorbildlich um. Die vermittelten Bildungsinhalte schärfen das Bewusstsein der Jugendlichen für einen verantwortungsvollen Konsum und leisten somit einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung.