Schüler lernen bei der Aktion „Konsum geplant, Budget im Griff“, vorausschauend mit Geld umzugehen.  Geld ist zum Ausgeben da, Sparen ist was für alte Leute? Eine Aufklärungsaktion an Schulen öffnet den Jugendlichen die Augen für die Logik von Soll und Haben. Weiterlesen

Die Stiftung „Deutschland im Plus“ bietet Unterrichtsmaterialien für Integrationsklassen, um die Finanzbildung von Jugendlichen mit Migrationsgeschichte zu fördern. Mehr erfahren

Sparen, Geld anlegen und ein Konto im Plus, das wollen so ziemlich alle. Der richtige Umgang mit Geld macht es möglich. Doch rund die Hälfte aller Deutschen gibt zu, von Finanzen nichts zu verstehen. Das ergab eine Studie der Direktbank ING. Vor allem Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 18 und 34 Jahren bezeichnen sich als … Weiterlesen