Finanzielle Bildung

Mit unserem Angebot zur finanziellen Bildung möchten wir als Stiftung Deutschland im Plus junge Menschen frühzeitig für einen verantwortungsvollen Umgang mit Geld sensibilisieren.

Finanzielle Bildung als Basis fürs Lebens

Wer finanzielle Kompetenz besitzt, ist klar im Vorteil. Denn in jeder Lebensphase werden finanzielle Entscheidungen getroffen. Leitziel ökonomischer Bildung sind mündige Wirtschaftsbürger:innnen. Wichtig sind dafür ausreichende Qualifikationen, um alle wichtigen Finanzfragen erfolgreich lösen zu können. Das Idealbild einer allseits präsenten und weit verbreiteten Finanzkompetenz entspricht jedoch nicht ganz der Realität: Zahlreiche Studien belegen, dass die wirtschaftlichen und finanziellen Kompetenzen in Deutschland im Bevölkerungsquerschnitt ausbaufähig sind.

Für Jugendliche

Ihr seid 14-20 Jahre alt und möchtet clever und verantwortungsvoll mit Eurem Geld haushalten? Dann ist unser Unterrichtsmodul „Konsum geplant, Budget im Griff“ genau das Richtige für euch.

Für Geflüchtete

Die Stiftung Deutschland im Plus möchte jungen Geflüchteten das Leben in Deutschland erleichtern. Für einen erfolgreichen Start ist auch der richtige Umgang mit Geld wichtig. Die Möglichkeiten beim Einkaufen und Bezahlen unterscheiden sich von der eigenen Heimat. Bei Handyverträgen und der Wohnungssuche lauern zudem viele Kostenfallen.

Für Lehrkräfte und Eltern

Nach aktuellen Untersuchungen ist unwirtschaftliche Haushaltsführung die häufigste Ursache für Überschuldung in der Altersgruppe der 18- bis 25-Jährigen (destatis). Genau hier setzt die Stiftung Deutschland im Plus an. Mit ihrem Angebot für finanzielle Bildung möchte sie bereits der Entstehung von Ver- und Überschuldung präventiv entgegenwirken.

Für Sozialarbeiter:innen in der JVA

Bildungsangebote für inhaftierte Jugendliche sind elementar für eine erfolgreiche Resozialisierung.  Eine Stellschraube dafür ist natürlich auch die finanzielle Bildung und ein verantwortungsbewusster Umgang mit Geld. Denn finanzielle Bildung ist ein Schlüssel zur eigenen Existenzsicherung und für ein unabhängiges, selbstbestimmtes Leben.

Budgetplaner-App

Mit der kostenfreien App „Mein Budget-Ausgaben im Griff“ der Stiftung Deutschland im Plus geht Budgetplanung schnell und einfach.