Aktuelles

20. Oktober 2014

Das Hamburger institut für finanzdienstleistungen e.V. (iff) stellt heute – zusammen mit der Stiftung „Deutschland im Plus“ – den iff-Überschuldungsreport 2014 vor. Die Untersuchungsreihe erscheint zum neunten Mal. Zu den wesentlichen Erkenntnissen zählen, dass "Einkommensarmut" mit knapp 7% zu den Hauptüberschuldungsauslösern zählt und das die Überschuldung als gesamtwirtschaftliches Phänomen weiterhin aktuell bleibt.
weiterlesen

23. September 2014

Die Bundesnetzagentur geht gegen SMS-Fallen vor. Sie hat die Abschaltung von 60 Rufnummern angeordnet, die Verbraucher bei Rückruf mit rechtswidrigen Forderungen konfrontieren.
weiterlesen

21. August 2014

Online-Banking ist eine feine Sache, aber immer wieder knacken Kriminelle die Sicherheitsvorkehrungen. So wie hier beim mTan-Verfahren über das Smartphone:
weiterlesen

13. August 2014

Wie Schüler kritische Konsumenten werden sollen: Die Verbraucherbildung ist in den Schulen auf dem Vormarsch. Inwieweit Lehrer über Gesundheit, Ernährung und Umgang mit Finanzen aufklären sollen, ist stark umstritten.
weiterlesen

10. Juli 2014

Mini-Zinsen: Den Deutschen vergeht die Lust aufs Sparen... Sie geben ihr Geld gerade lieber aus: Mickrige Zinsen haben ihnen offenbar die Lust aufs Sparen verdorben. Laut einer Umfrage bilden lediglich 40% der Verbraucher Rücklagen, nur die Hälfte sorgt fürs Alter vor. 
weiterlesen

Archiv

Weitere Meldungen der Stiftung finden Sie hier.
weiterlesen

Willkommen auf der Homepage von "Deutschland im Plus" -
Die Stiftung für private Überschuldungsprävention.


 „Ich bekomme meine Schulden nicht mehr in den Griff. Wer hilft mir?“

 

Die unabhängige Stiftung Deutschland im Plus bietet Betroffenen schnelle und kostenfreie Hilfe.

Entsprechend den individuellen Bedürfnissen stehen drei verschiedene Wege der Beratung zur Verfügung.

 

  • Beratungshotline:  0800/5 03 58 51

Wenn Sie für die schnelle Klärung einfacher Fragen persönlichen Kontakt suchen, haben Sie aus dem Festnetz die Möglichkeit, unsere kostenfreie Beratungshotline anzurufen. Erreichen können Sie die Experten der Stiftung:

        Montag bis Freitag:  10 - 13 Uhr

        Dienstag und Donnerstag: 15 - 18 Uhr

 

  • Online-Schuldnerberatung

Stellen Sie hier Ihre Fragen und erhalten Sie kostenlose und umgehende Informationen von unseren Schuldnerberatern.

         hier gehts zur Online-Schuldnerberatung

 

  • Wissensportal

Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen aus der Praxis unserer Schuldnerberater. 

        hier gehts zum Wissensportal

 

 

 

Weitere Infomationen rund um das Thema richtiger Umgang mit Geld finden Sie auch auf unserer Facebookseite: http://www.facebook.com/StiftungDeutschlandimPlus